Auslese 2006

Gsellmann

€12.99 

Dieses Produkt ist derzeit leider nicht verfügbar.

Gsellmann Auslese 2006 – 16% Vol.

Das 16 Hektar große Weingut Gsellmann liegt in Gols, eine Weinbauregion in Burgenland, am Neusiedlersee. Zusätzlich zu Gols werden auch die Orte Jois und Halbturn bewirtschaftet, wo zum Beispiel die Trauben für Cuvées wachsen. 70% der Fläche werden für die roten Sorten verwendet. Verkostungen werden direkt im eigenen Haus angeboten. Zudem ist das Weingut bei den unterschiedlichsten nationalen, sowie internationalen Messen vertreten und hat schon einige Auszeichnungen erhalten.

Die verwendeten Traubensorten dieser Auslese: Scheurebe & Neuburger, welche im Oktober 2006 handverlesen wurden.

 

Farbe

glänzendes goldgelb

Duft

intensive Aromen, sanfte Würze

Geschmack

zarte Würze, angenehme Süße,

Abgang

belebende Säure

 

Serviervorschlag

Passt ausgezeichnet zu gereiftem Käser, als Dessertbegleitung, sowie zu Gänseleber.

Unsere Empfehlungen